Schulausfall

Es findet weiterhin keine Schule statt, davon ausgenommen sind unsere Abschlussklassen.

Die Klassen 9.3, 9.4 und 9.5 werden am 18. Mai 2020 wieder ihren Regelunterricht aufnehmen. Die Jahrgänge 7/8 werden am 04. Juni 2020 und die Jahrgänge 5/6 am 15. Juni wieder in Teilgruppen den Präsenzunterricht aufnehmen. Die Klassenlehrer*innen informieren zeitnah ihre Lerngruppen per Mail (IServ) über den genauen Ablauf.

Das Kultusministerium hat einen Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler veröffentlicht, der hier heruntergeladen werden kann.

Die Notbetreuung wird auch weiterhin angeboten, bitte melden Sie ihr Kind unter Vorlage der ausgefüllten Arbeitgeberbescheinigung bei uns an.  Hier kann die Vorlage heruntergeladen werden.

Die Betreuung wird für Kinder bis maximal Schuljahrgang 8 angeboten. Die Notbetreuung ist auf das notwendige und epidemiologisch vertretbare Maß zu begrenzen.

Die Notbetreuung wird von 08.00 – 13.00 Uhr gewährleistet.

 

Kommentieren